Seite drucken   Sitemap   Mail an die Selbsthilfe-Kontaktstelle Rhein-Sieg-Kreis   Hinweise zur Änderung der Schriftgröße  

Öffentlichkeitsarbeit für die Selbsthilfe


Selbsthilfe.Gruppen.Leben.
Eine Wanderausstellung zur Vielfalt der Selbsthilfe im Rhein-Sieg-Kreis

Mit einer Wanderausstellung bereisen wir seit einigen Jahren die Rathäuser in den 19 Kommunen des Rhein-Sieg-Kreises.
Die Ausstellungseröffnung findet jeweils mit den Selbsthilfegruppen vor Ort, sowie Vertretern aus Politik und Presse statt.
Die bunten Rollups unserer Selbsthilfegruppen geben einen beeindruckenden Überblick über die Vielfalt der Selbsthilfe in der Region und bleiben für einige Wochen in den Rathäusern stehen.

Ab Anfang Februar 2019 steht die Wanderausstellung Selbsthilfe.Gruppen.Leben im Rathaus in Much. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!


Bunte Monster touren durch den Rhein-Sieg-Kreis
Schaufensterdekoration für Apotheken im Kreis

Die bunten Aufsteller gehören zu einer Aufklärungskampagne der Selbsthilfe-Kontaktstelle im Rhein-Sieg-Kreis des Paritätischen NRW. Unter dem Slogan "Wir haben das Rezept gegen Alltagsmonster" touren sie durch die Schaufenster der Apotheken im Kreis. Ziel ist die Information über das umfangreiche Angebot an Selbsthilfegruppen und die unterstützende Arbeit der Selbsthilfe-Kontaktstelle in Troisdorf.

Sie führen eine Apotheke und möchten den Monstern für vier bis sechs Wochen ein Zuhause geben? Rufen Sie uns an: 02241 / 94 99 99. Gerne vereinbaren wir einen Termin.

Im April und Mai 2019 stehen die Monster in der St. Laurentius Apotheke in Windeck sowie in der Hirsch-Apotheke in Much.


 



 
top