Seite drucken   Sitemap   Mail an die Selbsthilfe-Kontaktstelle Rhein-Sieg-Kreis   Hinweise zur Änderung der Schriftgröße  

Kreisgruppe Rhein-Sieg-Kreis

Selbsthilfe macht stark

Sehen Sie alle Inhalte unserer Site im Überblick

Startseite  · 

Selbsthilfe-Kontaktstelle Rhein-Sieg-Kreis

AKTUELLES und TERMINE


Aktionswoche Selbsthilfe

Unter dem Motto "Wir hilft" findet vom 18. bis zum 26. Mai 2019 die erste bundesweite Aktionswoche Selbsthilfe statt.
Natürlich sind wir von der Selbsthilfe-Kontakstelle im Rhein-Sieg-Kreis mit dabei!
Wir halten Sie über unsere Planungen auf dem Laufenden... ;-)

weitere Informationen unter www.wir-hilft.de



Selbsthilfe.Gruppen.Leben.
Eine Wanderausstellung zur Vielfalt der Selbsthilfe im Rhein-Sieg-Kreis


Ausstellungseröffnung: Montag, 04.02.2019, 16.00 bis 17.30 Uhr
Rathaus Much, Hauptstraße 57, 53804 Much



"Sicher eine Selbsthilfegruppe leiten"
Schulung für Selbsthilfegruppen-Leiterinnen und Leiter und interessierte Teilnehmer
Inhalte: Gruppenregeln, Gruppendynamik, Konflikte in der Gruppe

Dienstag, 19.02.2019, 18.00 Uhr
Selbsthilfe-Kontakstelle Rhein-Sieg-Kreis, Landgrafenstraße 1, Troisdorf-Oberlar
Anmeldung erforderlich: 02241 94 99 99



Bunte Monster touren durch den Rhein-Sieg-Kreis

Die bunten Aufsteller gehören zu einer Aufklärungskampagne der Selbsthilfe-Kontaktstelle im Rhein-Sieg-Kreis des Paritätischen NRW. Unter dem Slogan "Wir haben das Rezept gegen Alltagsmonster" touren sie durch die Schaufenster der Apotheken im Kreis. Ziel ist die Information über das umfangreiche Angebot an Selbsthilfegruppen und die unterstützende Arbeit der Selbsthilfe-Kontaktstelle in Troisdorf.

Sie führen eine Apotheke und möchten den Monstern für vier bis sechs Wochen ein Zuhause geben? Rufen Sie uns an: 02241 / 94 99 99. Gerne vereinbaren wir einen Termin.

Im Januar und Februar 2019 stehen die Monster in der Löwen-Apotheke in Eitorf sowie in der Holtkamp-Apotheke in Sankt Augustin (Bonner Straße).



Krankenkassenförderung
 
Das Antragsformular für die Förderung der örtlichen Selbsthilfegruppen durch die Krankenkassen nach §20 SGB V ist online.
Die Antragsfrist für die Förderung von örtlichen Selbsthilfegruppen endet am 31.03.2019.

Die Anträge finden sich auf der Website: http://gkv-selbsthilfefoerderung-nrw.de/regionale-foerderung-antragsformulare/

Sie haben Fragen? Sie benötigen Unterstützung beim Ausfüllen der Anträge? Melden Sie sich bei der Selbsthilfe-Kontaktstelle, wir vereinbaren gerne einen Termin: 02241 94 99 99.



 

Von hier aus gelangen Sie zu den Selbsthilfegruppen, zu über­regional tätigen Selbsthilfe­organisationen und zu den Selbsthilfe-Kontaktstellen in NRW. [Mehr]
0 22 41 - 94 99 99
weitere Kontaktdaten und unsere Öffnungszeiten finden Sie hier: [Mehr]
Wir präsentieren uns als "Selbsthilfe im südlichen Rheinland" gemeinsam mit den Selbsthilfe-Büros und -Kontaktstellen des Paritätischen NRW im südlichen Rheinland: Bonn, Düren, Euskirchen, Köln, Rhein-Erft-Kreis, Oberberg, Rhein-Sieg-Kreis, Rheinisch-Bergischer-Kreis. [Mehr]
Das neue Selbsthilfeverzeichnis ist eingetroffen! Der Film zur Pressekonferenz! [Mehr]
Im Internet gibt es eine Fülle von Möglichkeiten zum Erfahrungsaustausch mit anderen. Hier finden Sie Hinweise auf Selbsthilfe-Internetforen zu verschiedenen Krankheiten und Problemen. [Mehr]


 
top